Aktuelles / News


Blumberger Obedience Cup 2019

Tag 1 :  GHSV Blumberg e.V.

Tag 2:   HSV Jürgensbusch e.V.

 

Meldungen ab sofort möglich:

(DVG-Formular) 

 

Post: Hannelore   E c k e r t

         14480 Potsdam 

         Turmstraße 58 a

         Tel:  0177-9009863

         Fax: 0331-5880870

 

Meldestelle geöffnet:               Prüfungsbeginn:

Tag 1:   

Samstag ab 8.00 Uhr               Samstag: 9.00 Uhr

Tag 2:   

Sonntag ab 8.00 Uhr                Sonntag:  9.00 Uhr   

 

 

Richter:

Jan Brücker

 

Prüfungsleiter:                           Steward:

Kai Ludwig                                  Natascha und Kai

 

 

 

Zur Prüfung bitte den Impfpass und die Leistungsurkunde mitbringen. Bitte bei der Meldung eine gültige Email-Adresse angeben, alle weiteren Informationen zur Prüfung findet Ihr hier. 

Wenn ein Hundeführer mit 2 Hunden startet, sollte er dem Veranstalter vorab mitteilen, welcher Hund an welchem Tag für die Gesamtwertung berücksichtigt werden soll.

 

Datenschutzerklärung:

Mit der Anmeldung zur Prüfung wird die Speicherung der persönlichen Daten vom Anmeldeformular der Teilnehmenden zuzüglich der Email-Adresse und Telefonnummer für die Zwecke der Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung der Veranstaltung gestattet.

 

Folgende Daten dürfen auf der Homepage des GHSV Blumberg und der Homepage HSV Jürgensbusch veröffentlicht werden:

  • Angaben von der LU des Hundes
  • Ergebnisse der Teilnehmer, einschl. Platzierung
  • Fotos und Videos, die während der Veranstaltung von den Teilnehmenden und ihren Hunden mit Zustimmung der Veranstaltet angefertigt werden.

Ohne die Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung ist die Teilnahme an der Prüfung nicht gestattet.


 

Geburtstagskinder Dezember

 

18.12.   Andre'

19.12.   Hannelore

21.12.   Ingrid

24.12.   Jan

27.12.   Kathrin

 

wir wünschen unseren Geburtstagskindern alles Gute


Neu ab Dezember 2018 immer Sonntags 10.00 Uhr

Rally Obedience mit Frank

 

Diese Sportart ist für fast jeden Hundehalter geeignet, der nicht nur spazieren gehen möchte und passt auch durch die abwechslungsreiche Vielfalt zu den meisten Hunden. Der Spaß für Mensch und Hund steht eindeutig im Vordergrund. Hier können selbst Kinder schon spielerisch es mit ihrem Hund üben. 

 

 

Im Rally Obedience  dürfen Mensch und Hund ständig miteinander kommunizieren. Der Hund darf jederzeit angesprochen, motiviert und gelobt werden.  Das Ziel, sich auch einmal mit anderen Gleichgesinnten zu messen und dabei sogar Erfolg zu haben, wird schneller erreicht.