Berichte 2017


 

Herzlichen Glückwunsch geht an das Team

Ingrid & Exe

 

Je schwieriger ein Sieg,

desto größer die Freude am Gewinnen.
Pelé

 

 

Sie belegte bei der Bundessiegerprüfung GHS in Brietlingen den 27. Platz von 53 Startern. 

 


Hundesport ist kein Schönwettersport - das zeigte uns der B.O.C. 2017

 

...zig Hundesportler stellten dies am Osterwochenende in Blumberg unter Beweis. 

Ein schönes Turnier - gut organisiert  - bei beschissenem Wetter. Mit vielen Sponsoren und Helfern.

An alle ein großes DANKESCHÖN

 

Es war eine Herausforderung für alle Hundeführer sich bei diesem Wetter zu konzentrieren und unfallfrei über den glitschigen Rasen zu kommen. Auch der Richter kämpfte mit diesem Wetter.

Die Veranstalter sind glücklich, dass außer nasser und schmutziger Kleidung keine größeren Unfälle bei Team "Mensch & Hund" passiert sind. Auch sie hätten sich besseres Wetter gewünscht.

 

Aber egal, laut 'Facebook Resonanz' was ich las, fanden es viele als gelungene Veranstaltung - wenn sie auch ihre Qualifikation vielleicht wo anders sich holen müssen.

(Bilder mit Genehmigung, B.O.C. 2017 unter Mediathek)


A r b e i t s e i n s a t z  2017

...viele fleißige Hände folgten dem Aufruf zum Arbeitseinsatz "Frühjahrsputz", und bereiteten den GHSV Blumberg e.V. auf die kommende Saison vor.

Es gab viel zu tun; in der Einfahrt wurde die Sträucher beschnitten, die Boxen gereinigt und unser Vereinsheim geputzt.

Auf dem oberen Hundeplatz, die vielen Maulwurfshaufen bereinigt und Rasen gemäht. Nach vielen Stunden Arbeit verteilt auf Samstag und Sonntag war es dann geschafft. 

 

Vielen herzlichen Dank den fleißigen Helfern!

 

 Hannelore


 

 

 

Die ersten Begleithundeprüfungen auch von unseren Sportlern wurden in diesem Jahr bestanden

  

Der Anfang ist nun gemacht, für den weiteren sportlichen Weg alles Gute.

 

Herzlichen Glückwunsch


 

Obedience – Endlich das erhoffte „V“

Nach mehreren vergeblichen Anläufen hat es nun endlich geklappt.

 

Kerstin mit Amy und Kai mit Exe haben bei der Obedienceprüfung am 19.02.2017 in Sewekow den Aufstieg in die jeweils höhere Prüfungs-klasse 2 und 3 geschafft.

 

Das Zitat „Was lange währt, wird gut“ traf bei beiden wirklich zu.

 

Kerstin erreichte mit Amy trotz einer „Nuller - Übung“  258,5 Punkte, da alle anderen Einzelübungen im hohen „Vorzüglich“ vorgeführt wurden.

Auch Kai mit Exe verdienten sich mit einer hervorragenden Arbeit das „Vorzüglich“ mit 264,5 Punkten.

 

Viel Erfolg für das künftige Training in den Klassen 2 und 3!   

Vielen Dank auch für die „Belgier“ Family für die moralische Unterstützung!

 

Kai Ludwig